Live-Streaming von Ausschüssen und Rat

Sitzung online verfolgen Live-Streaming von Ausschüssen und Rat

Testphase startet am 16. November 2021

In Umsetzung des Ratsbeschlusses zur Live-Übertragung von Ausschüssen und Ratssitzung im zu Ende gehenden Jahr startet am kommenden Dienstag, 16. November 2021, die angekündigte Testphase.

Die Langenfelder Politik hatte sich in dem Beschluss und in Abstimmung mit der Stadtverwaltung darauf verständigt, für die Testphase dieser Form der digitalen Darstellung von Gremiensitzungen einen Betrag von 10.000 Euro bereitzustellen.

Es werden insgesamt fünf Sitzungen im Live-Stream realisiert.

Die erste Live-Übertragung wird die Sitzung des Schulausschusses am kommenden Dienstag, 16. November 2021, um 18 Uhr im Bürgersaal des Rathauses sein.

Es folgen:

Die Sitzungen sind an den jeweiligen Terminen unter den oben genannten Links online anzusteuern.

Die jeweiligen Sitzungsunterlagen sind wie gehabt im Ratsinformationssystem zu finden:

Selbstverständlich sind die genannten Sitzungen weiterhin auch in begrenzter Teilnehmerzahl in Präsenz zu besuchen (unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln sowie unter Einhaltung der 3G-Regel), da das Streaming-Angebot als digitale Alternative getestet wird.

Im Rathaus gilt weiterhin die Maskenpflicht (Medizinische Maske oder FFP2-Maske).