Abfallkalender für 2021 werden verteilt

Veröffentlicht am: 25.11.2020

Der Referatsleiter Steuern und Abgaben, Andreas Scholz und Abfallberater Dirk Heinrichs (v.l.) zeigen die in den kommenden Tagen in die Haushalte verteilten Abfallkalender für 2021.

Er ist jedes Jahr auf Neue heiß begehrt und auch mit vielen Informationen gefüllt:

Der Langenfelder Abfallkalender 2021 wird ab dem 30. November 2020 an alle Privathaushalte sowie an alle Gewerbebetriebe verteilt.

„Rund 29.000 Exemplare werden flächendeckend verteilt“, weiß der städtische Abfallberater Dirk Heinrichs und weist weiter auf den Inhalt des Kalenders hin:

„Auch in diesem Jahr wird auf 32 Seiten das notwendige Know-How zur Langenfelder Abfallentsorgung bekanntgegeben. Wie entsorge ich was? Wann kommt das Schadstoffmobil oder wann finden die Grünschnittsammeltermine in den Stadtteilen statt? Auch ein Überblick über den neu gestalteten Annahmehof an der Hausinger Straße darf nicht fehlen.“

Sollte der Abfallkalender in den nächsten Tagen bis zum 3. Dezember 2020 nicht im Briefkasten stecken, liegt er an folgenden Stellen zum Abholen bereit:

Bürgerbüro im Rathaus, Konrad-Adenauer-Platz 1

Annahmehof an der Industriestraße

Bücherecke Hiltrud Markett, Hauptstraße 62

Edeka Hövener, Kaiserstraße 20

Edeka Hövener, Schneiderstraße 17

Kiosk Sellmaier, Solinger Straße 153

Lotto Toto Singler, Elberfelder Straße 106

Lotto und Tabak Ugur Uguz, Hardt 29

Lotto Toto Dirk Tinzmann, Opladener Straße 120

Nah und gut Georg Feil, Götscher Weg 27

Trinkhalle Berches, Baumberger Straße 6

Ergänzend zum Druckexemplar, das unter anderem mit dem Abfallpass ein wichtiges Zugangsdokument zu den Annahmestellen an der Industriestraße und an der Hausinger Straße beinhaltet, empfiehlt die Abfallberatung weiterhin die digitale Nutzung der App „MyMüll.de“, über die alle Abfuhrtermine bequem auf dem mobilen Gerät abrufbar sind. Die App ist im PlayStore und im AppStore kostenlos herunterzuladen.