Mit Mundschutz und Abstand: Grünschnittsammlung im Herbst

Veröffentlicht am: 06.10.2020

Auch in diesem Herbst findet die dezentrale Sammelaktion von Gartenabfällen mit Containern an folgenden Terminen statt:

Jeweils samstags am 31. Oktober, 7. November, 14. November und 21. November 2020.

Neben Standorten in Berghausen an der Treibstraße (Wendehammer), in Langfort an der Straße Zum Stadion, in Reusrath auf dem Reusrather Platz, in Richrath auf dem Schützenplatz, in Immigrath an der Sporthalle im Bruchfeld sowie in  Wiescheid am Pöttgelände (Parkstraße) gibt es wie schon im Frühjahr auch im Herbst den weiteren Standort im Wendehammer an der Bogenstraße.

Wie bereits im Frühjahr gelten auch bei der Herbst-Sammlung die notwendigen Corona-Bestimmungen. Das bedeutet Abstand und das Tragen eines Mund- und Nasenschutzes und die Bitte, die Anweisungen des Betriebshof-Personals vor Ort zu berücksichtigen.

Die Stadt bittet zudem, die Container ausschließlich zu den Öffnungszeiten (jeweils von 8.30 Uhr bis 13.30 Uhr) zu nutzen und nicht vorher oder nachher Grünabfälle neben die Container abzulagern.

Wie schon bei den vergangenen Sammlungen wird die städtische Sammlung ausschließlich den Langenfelder Haushalten angeboten.

Die angenommene Menge beträgt maximal 1 Kubikmeter. Angenommen werden Rasenschnitt, Moos, Laub, Wildkräuter, Strauch- und Baumabschnitte, Astholz bis zu 1 m Länge und 15 cm Durchmesser. Baumwurzeln, Äste stärker als 15 Zentimeter und Altholz werden nicht angenommen.