Välkommen Sverige – Jahresprojekt Schweden

Veröffentlicht am: 29.09.2020

Välkommen Sverige

Das Jahresprojekte „Europa in Langenfeld“ ist schon seit seinem Start 2008 immer eine Art Kulturreise gewesen und das Programmheft ist so mmer auch eine Art „Reiseführer“ gewurden. Nun hat es die Reisebranche in diesem Jahr wegen der Coronakrise schwer getroffen und die Reisenden gleich mit. Nachdem ab Mitte März auf das Reisen verzichten werden musste, konnte ab dem Sommer wieder mit Einschränkungen damit begonnen werden.

Genauso erleben wir es auch im Jahresprojekte „Välkommen Sverige Willkommen Schweden“, nachdem im ersten Halbjahr vieles ausfallen musste können im zweiten Halbjahr unter Corona-Auflagen und Beachtung von Hygiene und Abstand kleine „kulturelle Reisen“ quasi als Kurztrip wieder stattfinden.

Välkommen Sverige – Jahresprojekt Schweden - Aurora

Wer sein Fernweh mit Nahglück stillen möchte, der findet beispielsweise in den Vorträgen wie „Womo-Reise zum Nordkapp“ oder „Winter in Schweden“ spannende Angebote. Auch für die Kulinarik muss man nicht unbedingt in das gelb-blaue skandinavische Land reisen, ein Kochkurs und ein Whiskyexkurs schaffen Abhilfe.

Ein besonderes Highlight und eine Reise über Schweden hinaus, schafft die Foto-Ausstellung „Erde“ mit Aufnahmen des schwedischen Fotografen Hans Strand im Stadtmuseum.

Aber auch die jungen Langenfelderinnen und Langenfelder werden können mit auf die „Schwedenreise“ gehen. Für sie werden Bastel- und Malworkshops der Langenfelder Jugendkunstschule angeboten.

Välkommen Sverige – Jahresprojekt Schweden - Ren

Organisiert wird diese "kulturelle Reise" von den Kooperationspartnern und Veranstaltern des Projektes „Välkommen Sverige“. Diese sind im ersten Halbjahr die vhs Langenfeld, die Jugendkunstschule, das Citymanagement Langenfeld, die Schauplatz GmbH, die Stadtbibliothek Langenfeld, das Stadttheater Langenfeld, das Stadtmuseum, der Wasserburg Haus Graven e. V., die Evangelische Kirchengemeinde Langenfeld und KOMMIT e. V.

Begeben Sie sich also 2020 mit uns auf eine "kulturelle Reise" nach Schweden, die Neues und Spannendes bereit hält, vor allem für den, der einen zweiten Blick wagt.

Programmheft 2. Halbjahr Välkommen Sverige Willkommen Schweden