Apostolische Gemeinschaft

Adresse:

Apostolische Gemeinschaft
Straße:
Bahnhofstraße 41
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld

02173/67684


 



Beschreibung:

Apostolische Gemeinschaft Langenfeld

Ansprechpartner

Ulrich Keller

Webseiten

www.apostolisch.de
https://apostolisch.de/duesseldorf-bez/langenfeld.html

Informationen zur Gemeinde

Die Apostolische Gemeinschaft versteht sich als Freikirche und als eine Abteilung innerhalb der Kirche Jesu Christi. Sie bekennt sich zu der einen, heiligen, katholischen (allumfassenden) und apostolischen (gesandten) Kirche. Grundlage ihres Glaubens ist das Gesamtzeugnis der heiligen Schrift. Ihr Glaubensbekenntnis ist das altkirchliche Apostolicum. Darüber hinaus erkennt sie das Bekenntnis von Nicäa-Konstantinopel als gemeinsames Bekenntnis der Christenheit an.
Die Apostolische Gemeinschaft ist bestrebt, ihre innerkirchliche Struktur am Vorbild der urchristlichen Gemeinde auszurichten.
Die apostolische Gemeinschaft ist ein Zusammenschluss verschiedener reformatorischer Glaubensgemeinschaften. Sie haben ihre geschichtlichen Wurzeln in den aus einer Erweckungsbewegung um 1830 in England und Schottland entstandenen Katholisch-Apostolischen Gemeinden. Neben Gemeinden in Deutschland gibt es in Europa weitere selbständige apostolische Gemeinden in Frankreich, in den Niederlanden und in der Schweiz. Die apostolischen Gemeinden arbeiten in der Vereinigung der apostolischen Gemeinden in Australien, Südafrika, Indien, Kenia und auf den Philippinen

Gemeinsamkeiten zu / Abweichungen von anderen Religionsgemeinschaften

Die Apostolische Gemeinschaft ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK= auf örtlicher, regionaler und Bundesebene, Mitglied der Vereinigung evangelischer Freikirchen (VEF) und unterstützt die Zusammenarbeit von Christen und Gemeinden in der  Evangelischen Allianz