Demografie

Der demografische Wandel ist in Deutschland längst angekommen. Die sinkende Zahl der Menschen im jüngeren Alter und die gleichzeitig steigende Zahl älterer Menschen verschieben den demografischen Rahmen in bisher nicht gekannter Art und Weise. Diese Entwicklung der Bevölkerung zu beobachten und deren Folgen vorausschauend zu analysieren und zu steuern, wird in der Stadt Langenfeld seit 2010 fachbereichsübergreifend durchgeführt.

Infostand vor dem Rathaus

Am 7. Oktober stehen von 10 bis 12 Uhr vor dem Rathaus Mitarbeiter/innen des Seniorenbüros und Ehrenamtlichen der Freiwilligenagentur sowie der i-Punkte für Informationen und Gespräche bereit und verteilen die aktualisierte Broschüre "Älter werden in Langenfeld". Mehr...


einjähriges Jubiläum und neue Sprechzeiten der i-Punkte

Die Langenfelder i-Punkte feiern im September 2020 in mehreren Stadtteilen ihr einjähriges Jubiläum und informieren Senior/innen und ihre Angehörige auch in der Krisenzeit zu Angeboten und Unterstützungsstrukturen. Mehr...


Begegnungstreff Wiescheid für Menschen ab 75 Jahren spaziert

In Wiescheid werden vom Begegnungstreff für Menschen ab 75 Jahren aus regelmäßig freitags gemeinsame Spaziergänge angeboten. Mehr...


Stadt stellt Kunsthaus Wiescheid als Begegnungsort in Aussicht

Mitstreiter gesucht und Besichtigungstermin am 13. Juli Mehr...


Taschengeldbörse: neuer Flyer mit Hinweisen

Pünktlich zum Anfang der Sommerferien weist die Stadt Langenfeld in einem neuen Flyer auf nachbarschaftliche Hilfsdienste hin und was es bei der Suche zu beachten gibt. Mehr...


Hallo Nachbar - Begegnungsstätten verteilen gemeinsame Postkarten

Die Begegnungsstätten in Langenfeld sind seit langem mit einem vielfältigen Angebot vorwiegend für Ältere ein beliebter Anlaufpunkt. Auch wenn, bedingt durch die Corona-Krise, zurzeit noch keine Aktivitäten vor Ort angeboten werden können, waren die fünf Einrichtungen nicht untätig. Um alle wissen zu lassen, „Wir sind weiter für Euch da“, haben sie sich in Zusammenarbeit mit der Stadt Langenfeld eine Postkartenaktion überlegt. Mehr...