Schulanmeldung

Allgemeine Informationen:

Seit dem Schuljahr 2008/2009 sind im gesamten Land NRW die Schulbezirke aufgehoben. Die Erziehungsberechtigten können ihre Kinder im Rahmen freier Kapazitäten an der von ihnen gewünschten Langenfelder Grundschule anmelden. Ein Anspruch auf Aufnahme besteht jedoch nur in die der Wohnung des Kindes nächstgelegenen Grundschule der gewünschten Schulart (Gemeinschaftsgrundschule oder kath. Grundschule). Die Anmeldungen in den Langenfelder Grundschulen erfolgt in der Regel Ende Oktober. Alle Eltern von schulpflichtig werdenden Kindern werden rechtzeitig über die Anmeldetermine infomiert.

Informationen zum integrativem Unterricht, Schülerfahrtkosten, Schülerbetreuung oder allgemeinen Schulangelegenheiten erhalten sie bei den Mitarbeiter/innen des Referates Kindertageseinrichtungen, Schule und Sport .

Die Anmeldung für die weiterführenden Schulen erfolgt, je nach Empfehlung der Grundschule, ebenfalls in der jeweiligen Schule, wobei in Langenfeld 1 Gymnasium, 1 Realschule und 2 Gesamtschulen für den Bildungsbedarf ab Klasse 5 zur Verfügung stehen.

Hier erhalten Sie eine Übersicht über alle Langenfelder Schulen.



Stadt Langenfeld Rhld.
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld


Montag:
Von 08:00 bis 12:00
Dienstag:
Von 08:00 bis 12:00
Mittwoch:
Von 08:00 bis 12:00
Donnerstag:
Von 08:00 bis 12:00
und 14:00 bis 17:00
Freitag:
Von 08:00 bis 12:00

 

Kontakte:


02173/794-3303