Aufsuchende Jugendarbeit (AJA)

Ansprechpartner für Jugendliche in Problemsituationen

Die Mitarbeitenden der AJA sind Kontaktpersonen für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 12 bis 27 Jahren in Langenfeld. Die AJA berät Jugendliche und junge Erwachsene zu sämtlichen jugendrelevanten Themen. Bei speziellen Problemlagen informiert die AJA über bestehende Hilfsangebote und begleitet auf Wunsch auch zu diesen Einrichtungen (Drogenberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung etc.). Die Beratungen finden spontan an den Treffpunkten der Jugendlichen und jungen Erwachsenen, in der Anlaufstelle der AJA, telefonisch oder während der Durchführung von Projekten an Schulen statt.

Unterstützung beim Übergang von der Schule zum Beruf

Auch beim Übergang von der Schule zum Beruf unterstützt die AJA Jugendliche und junge Erwachsene bedarfsorientiert. Die AJA berät beispielsweise bei der Berufswahl und hilft bei der Gestaltung, Formulierung und Zusammenstellung der Bewerbungsunterlagen. Auch die Vorbereitung auf die Vorstellungsgespräche und Einstellungstests kann bei der AJA erfolgen.

Freizeitangebote

Ferner informiert die AJA Jugendliche und junge Erwachsene über bestehende Freizeitangebote in Langenfeld und bietet außerdem kostenlose Feizeitangebote an.

www.aja-la.de

Kontakte:

Homepage: www.aja-la.de