Langenfelder Netzwerk Demenz

Netzwerk Demenz Logo Das Langenfelder Netzwerk Demenz wurde gegründet, um den Betroffenen und ihren Angehörigen Hilfestellungen zu geben und sie zu beraten. Daran beteiligt sind verschiedene Einrichtungen aus dem Bereich der demenziellen Versorgung in Langenfeld und Umgebung.

Alle Betreuungs- und Beratungsangebote in Langenfeld sollen aufeinander abgestimmt werden.

Neben der Beratung der Angehörigen sollen in Langenfeld Möglichkeiten etabliert werden, wo Bürgerinnen und Bürger ihre zu pflegenden Angehörigen kurzzeitig in Betreuung geben können, um private Dinge zu erledigen oder einfach nur mal Luft zu holen.

Weitergehende Informationen erhalten Sie bei den verschiedenen Einrichtungen oder im Seniorenbüro der Stadtverwaltung Langenfeld.

2022-06-28 Brühl
Mit seinem Max Ernst Museum und dem zum UNESCO-Welterbe gehörenden Schlössern und Gärten verfügt das schöne Städtchen Brühl über ganz außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten, die gerade im Sommer eine Reise wert sind. Mehr



01-Sternhaufen NGC 2014 u 2020 Gr
Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung "Der Blick in die Sterne - Astronomie gestern und heute Mehr



2021-08 Kotten
Kottenführung am So 5.6.2022 fällt leider aus Mehr



2022-05-06 Verzällchentour mit Manfred Stuckmann
Am Freitag, 6. Mai, ist um 15 Uhr wird in der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt (Awo) an der Solinger Straße 103, im Treff 111, der Film "Verzällchentoru mit Manfred Stuckmann gezeigt. Mehr



01-Sternhaufen NGC 2014 u 2020 Gr
Öffentliche Führungen durch die Sonderausstellung "Der Blick in die Sterne - Astronomie gestern und heute Mehr



2022-06-22 RKP
Ein Beratungsangebot für das Förderprogramm RKP – Regionales Kultur Programm NRW bei Ihnen vor Ort! Mehr



2022-01-25 (2)
Kürzlich hat die Stadt Langenfeld ihren sechsten öffentlichen Bücherschrank erhalten. Der Schrank befindet sich im Stadtteil Berghausen gegenüber der Paulus-Schule auf dem Vorplatz der Kirche St. Paulus und wurde vom Langenfelder Künstler Hartmut Hegener entworfen und umgesetzt und mit Hilfe des städtischen Betriebshofs in der vergangenen Woche aufgestellt. Mehr



Ausstellungsansicht: MIT KRITISCHEM BLICK
Nur noch wenige Tage ist im Stadtmuseum Langenfeld die Ausstellung MIT KRITISCHEM BLICK mit Arbeiten unter anderem von Otto Dix (1891-1969), Georg Grosz (1893-1959), Grethe Jürgens (1899-1981), Elfriede Lohse-Wächtler (1899-1940) und Heinrich Maria Da-vringhausen (1894-1970) zur Neuen Sachlichkeit zu sehen. Der Eintritt ins Stadtmuseum ist frei. Mehr



01-Sternhaufen NGC 2014 u 2020 Gr
Ausstellung zum Themenjahr GRIECHENLAND Mehr



Litterscheid
Die Ausstellung nimmt mit Fotos und Dokumenten die Lebens- und Wirkungszeit des ehemaligen Langenfelder Bürgermeisters Hans Litterscheid (1921-2014) in den Fokus. Mehr