Laufstrecke 1 Wenzelnberg

Laufstrecke 1 Wenzelnberg Grafik als Datei

Laufstrecke 1 Wenzelnberg


Länge der Laufstrecke: ca. 7.000m

Start und Ziel: Wanderparkplatz Bergische Landstraße

Gehweg Richtung Autobahnbrücke, diese überqueren, dahinter direkt links Richtung Naturfreundehaus

Das Naturfreundehaus erreicht man nach ca. 500m, dann immer weiter geradeaus, jetzt wechselt auch der Bodenbelag von Asphalt in Schotter.

An der darauf folgenden Waldkreuzung weiter geradeaus, bis man nach weiteren 700m auf eine Straßenüberquerung trifft. Diese Straße queren und direkt gegenüber wieder in den Wald laufen, Hier folgt eine ca. 250m lange Steigung.

Nachdem man die Pferdekoppel passiert hat, läuft man rechts auf die Straße „Heiderhöfchen“ Richtung Waldfriedhof. An der Kreuzung am Waldfriedhof links in den Kapeller Weg, nach ca. 150m rechts in den Wald (leicht steigend), diesem Weg folgend und kurz vor der B229 rechts den Waldweg benutzen.

Nach 200m links halten, dann direkt wieder rechts und den Weg oberhalb des Romantikhotels Gravenberg weiterlaufen. Hier passiert man die 3km-Marke.

Weiter über den Parkplatz am Sportplatz des GSV Langenfeld, am Ende rechts und am Sportplatz entlang bis zum Waldkindergarten laufen. Nach dem Waldkindergarten rechts halten und Richtung Waldfriedhof laufen. An der nächsten Kreuzung (Waldfriedhof) hat man den Wenzelnberg einmal umrundet und befindet sich auf dem Rückweg.

Weiter geradeaus laufen und am Ende des Waldstücks links abbiegen. Zunächst leicht steigend, folgt eine Bergabpassage. An dessen Ende muss wieder die Straße überquert werden. Weiter geradeaus, bis man wieder das Naturfreundehaus (linke Seite) passiert. Weiter geradeaus, im folgenden Wendehammer rechts den Gehweg nutzen und die nächste Möglichkeit rechts abbiegen und über die Autobahn laufen. Dahinter folgt nach weiteren 200m der Wanderparkplatz an der Bergischen Landstraße.

Zusatzschleife:

An der Waldkreuzung hinter dem Naturfreundehaus besteht die Alternative (nicht wie oben beschrieben, geradeaus zu laufen) sondern links abzubiegen. Man läuft über die Autobahnbrücke, dahinter macht der Weg einen Rechtsbogen, es geht leicht bergab. Diesem Weg folgen und an der nächsten Möglichkeit rechts abbiegen und die Unterführung durchqueren. Weiter geradeaus, der Weg geht nach dem Gladbacher Hof in den Rudolf-Kronenberg-Weg über (Steigung). Diesem weiterfolgen bis zum „Heiderhöfchen“, dort rechts über die Autobahnbrücke, weiter geradeaus bis zum Abzweig Richtung Waldfriedhof.