Gefahrenbeseitigung

Allgemeine Informationen

Hierbei handelt es sich grundsätzlich um die Beseitigung einer Gefahrenstelle. Darunter ist die Beseitigung einer Ölspur auf Verkehrsflächen, Befreiung von Personen aus verunfallten Fahrzeugen, Befreiung von Personen aus Aufzügen, Befreiung von Tieren aus einer bedrohten Situation, die Beseitigung von Schäden für die Menschen und die Umwelt mit chemischen Stoffen und vieles mehr gemeint. 

Gebühren:

Hilfeleistungen im Bereich der Rettung von Personen und Tieren ist gebührenfrei. Für andere Hilfeleistungen, wie z.B. die Beseitigung einer Ölspur, wird eine Gebühr nach dem Aufwand an Personen und eingesetzten Geräten berechnet.



Stadt Langenfeld Rhld.
Referat 250 -Feuerwehr und Rettungsdienst-

Lindberghstraße 72
40764 Langenfeld

Kontakte: