Zentrale Vergabestelle

vergabestelle@langenfeld.de


Die Stabsstelle Zentrale Vergabe wickelt sowohl EU-Verfahren (VgV), als auch beschränkte und öffentliche Verfahren im Bereich VOB/A (Bauleistungen) und UVgO  ( Liefer- und Dienstleistungen) eigenständig ab. Im November 2018 wurde nach und nach die E-Vergabe für diese Bereiche eingeführt.

Alle Bekanntmachungen von öffentlichen Vergaben und Veröffentlichungen von Beschaffungsabsichten können über  www.evergabe.nrw.de  abgerufen werden. Ein Versand von Vergabeunterlagen per E-Mail oder Briefpost seitens der Stabsstelle Zentrale Vergabe erfolgt nicht mehr. Ebenfalls findet die Kommunikation zwischen Bieter/Bewerber und der Stabsstelle Zentrale Vergabe ausschließlich über die Vergabeplattform statt.
Sollten Bieter in beschränkten Vergabeverfahren in den Bieterkreis aufgenommen werden, ist zum Abruf der Vergabeunterlagen eine kostenlose Registrierung erforderlich. Die Bieter erhalten hierzu eine entsprechende E-Mail. Um den Registrierungsvorgang zu vereinfachen, zeigen wir Ihnen die von der Firma cosinex zur Verfügung gestellten Videos:



Dienstleistungen:

Ihre Kontakte:

02173/794-1251
02173/794-1252
02173/794-1250

Leitung:

02173/794-1250
02173/794-91255

Anschrift:

Stadt Langenfeld
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld