Baudenkmäler in Langenfeld

Baudenkmäler in Langenfeld Riethrather Mühle

Nr. 1 - RIETHRATHER MÜHLE
Ehemalige Wassermühle. vermutlich um 1780 gleichzeitig mit dem Wohnhaus erbaut. 1837 wurde die Mühle in den Südostgiebel des Wohnhauses eingefügt; das Mühlrad drehte sich an der Südseite. Friedrich Wilhelm Klophaus, der das Anwesen um 1840 erwarb, erweiterte um 1870 den Fachwerkbau an der Nordwestseite, zur Straße hin, durch einen Backsteinanbau, und erstellte die dreiflügelige Hofanlage. Sie diente ab 1930 vorwiegend landwirtschaftlichen Zwecken, nachdem die Mühlenanlagen entfernt worden waren. Heute werden Haus und Hofbauten zu Wohnzwecken genutzt.

 

News:

Välkommen Sverige – Jahresprojekt Schweden

2020 sagen wir „Välkommen Sverige“, denn es beginnt eine weitere traditionelle Reise in ein Mitgliedsland der Europäischen Union, und bis zum Jahresende wird die 13. Auflage des Jahresprojektes „Europa in Langenfeld“ vieles Wissenswertes und Spannendes über Schweden bieten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store