Dienstgrade der Freiwilligen Feuerwehr

  • Anwärter (nicht ausgebildet):
    • Feuerwehrmann-Anwärter
  • Ausbildung als Truppmann:
    • Feuerwehrmann (Bestandener Lehrgang FI Modul 1+2 oder Übernahme aus Jugendfeuerwehr)
    • Oberfeuerwehrmann (Bestandener Lehrgang FI Modul 3+4 und mindestens 2 Dienstjahre als Feuerwehrmann)
    • Hauptfeuerwehrmann (nach mindestens 5 Dienstjahren als Oberfeuerwehrmann)
  • Ausbildung als Truppführer:
    • Unterbrandmeister (Voraussetzung: mindestens 1 Dienstjahr als Oberfeuerwehrmann oder Hauptfeuerwehrmann und Lehrgang FII bestanden)
  • Ausbildung als Gruppenführer:
    • Brandmeister (Voraussetzung: mindestens 2 Dienstjahre als Unterbrandmeister und bestandenem FIII-Lehrgang)
    • Oberbrandmeister (nach mindestens 2 Dienstjahren als Brandmeister)
    • Hauptbrandmeister (nach mindestens 5 Dienstjahren als Oberbrandmeister)
  • Ausbildung als Zugführer:
    • Brandinspektor (Voraussetzung: Oberbrandmeister oder Hauptbrandmeister und bestandenem F IV-Lehrgang)
  • Ausbildung als Führer von Verbänden:
    • Brandoberinspektor (Voraussetzung: Brandinspektor und bestandenem F/B V-Lehrgang)
  • Ausbildung als Leiter einer Feuerwehr:
    • Stadtbrandinspektor oder Gemeindebrandinspektor (Voraussetzung: Brandoberinspektor und bestandenem F VI-Lehrgang)

zusätzlich gibt es Dienstfunktionen:

    • stv. Gruppenführer (rot-silber Umrandung / ein roter Stern)
    • Gruppenführer (rot-silber Umrandung / zwei rote Sterne übereinander)
    • stv. Zugführer (silber Umrandung / ein silberner Stern)
    • Zugführer (silber Umrandung / zwei silberne Sterne übereinander)
    • stv. Leiter der Feuerwehr (silber Lorbeer rechts und links / ein silberner Stern)
    • Leiter der Feuerwehr (silber Lorbeer rechts und links / zwei silberne Sterne übereinander)
    • stv. Kreisbrandmeister (goldener Lorbeer rechts und links)
    • Kreisbrandmeister (goldener Lorbeer rechts und links / ein goldener Stern)
    • stv. Bezirksbrandmeister (goldener Lorbeer rechts und links / zwei goldene Sterne)
    • Bezirksbrandmeister (goldener Lorbeer rechts und links / drei goldene Sterne)
    • Jugendfeuerwehrwart oder Stellvertreter (rote Umrandung / DJF-Emblem mittig)
    • Gemeinde-/Stadtjugendfeuerwehrwart oder Stellvertr. (rot-silber Umrandung / DJF-Emblem mittig)
    • Kreisjugendfeuerwehrwart oder Stellvertreter (silber Umrandung / DJF-Emblem mittig)

In kreisfreien Städten trägt der Jugendfeuerwehrwart/Stellvertreter rot-silber Umrandung und der Stadtjugendfeuerwehrwart/Stellvertreter silber Umrandung mit DJF-Emblem

Funktionsabzeichen sind oval und werden oberhalb des Dienstgradabzeichens getragen. Ausnahmen: Leiter der Feuerwehr und Stellvertreter, Kreisbrandmeister und Stellvertreter, Bezirksbrandmeister und Stellvertreter können das Funktionsabzeichen ohne Dienstgradabzeichen tragen.

News:

Sommerferienprogramm 2018

Mit Kunst und Kreativität den Sommer genießen Das Sommerferienprogramm der Jugendkunstschule und der Jungen VHS Mehr...


Panini-Tauschbörse in der Stadtbibliothek Langenfeld

Passend zur Fußball-WM bieten wir Euch die Möglichkeit, fehlende Panini-Bilder mit anderen Sammlern zu Tauschen. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store