Aufruf zu Vorschlägen zur Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt Langenfeld

Die Ehrenmedaille der Stadt Langenfeld

Im Rahmen des Neujahrsempfangs erfolgt traditionell die Verleihung der Ehrenmedaille der Stadt Langenfeld an die Einwohnerinnen und Einwohner, die sich in besonderer Weise für ihre Mitmenschen einsetzen oder eingesetzt haben.

Diese Ehrung für außergewöhnliches soziales, kulturelles, wirtschaftliches oder gemeinschaftsförderndes Engagement soll auch im kommenden Jahr im Rahmen des Neujahrsempfangs am 12. Januar 2020 verliehen werden.

Langjähriges und vor allem nachhaltiges Engagement, das sich in den Bereichen Wirtschaft, Kultur, Kommunalpolitik, Soziales oder Gemeinschaftsförderung spürbar auf die Lebensqualität unserer Stadt auswirkt oder ein dauerhaft positives Beispiel für Nachahmer darstellt, sind nur zwei von vielen Eigenschaften, die eine Berücksichtigung bei der Ehrung untermauern.

Eine gewisse Kontinuität und Nachhaltigkeit des Einsatzes für die Gemeinschaft sollte bei der Einreichung der Vorschläge eine Rolle spielen.

Eine reine Vereinstätigkeit ist nicht ausreichend für die Verleihung der Ehrenmedaille. Es sollten Menschen sein, die mit ihrem Handeln der Stadt Langenfeld ihren Stempel aufdrücken und deren Einsatz sich möglichst intensiv und auf möglichst breiter Ebene auszuwirken versteht.

Das aus den Fraktionsvorsitzenden und dem Bürgermeister bestehende Gremium für die Entscheidung legt Wert darauf, dass die Auszeichnung die besonderen Leistungen hervorheben soll.

Der Bürgermeister bittet alle Einwohnerinnen und Einwohner, Vorschläge für Personen einzureichen, die im kommenden Jahr mit der Ehrenmedaille ausgezeichnet werden sollen.

Die detailliert begründeten Vorschläge können bis zum 31. Oktober 2019 an folgende Adresse gerichtet werden:

            Stadt Langenfeld Rhld.
            Der Bürgermeister
            Referat Organisation
            z. Hd. Frau Sieger
            Konrad-Adenauer-Platz 1
            40764 Langenfeld

News:

Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


Self-Service Terminal

Die multi-medial angelegte Station dient der selbstständigen und schnelleren Bearbeitung. So können persönliche Daten, wie zum Beispiel das Passbild/ die Unterschrift/ die Fingerabdrücke durch die Kundinnen und Kunden selbst erfasst und danach automatisiert an den zuständigen Bearbeiter weitergeleitet werden. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store