Vortrag: Die Elektrokonvulsionstherapie – „Schocker“ oder modernes Therapieverfahren?

Leider löst der negativ besetzte Begriff „Elektroschocktherapie“ bei vielen Betroffenen und Angehörigen erst einmal Angst und Entsetzen aus... Leider löst der negativ besetzte Begriff „Elektroschocktherapie“ bei vielen Betroffenen und Angehörigen erst einmal Angst und Entsetzen aus. Dies nicht auch zuletzt aufgrund der oftmals negativen und medienwirksamen Darstellung in Film und Fernsehen, die eher an „Folter“, als an eine moderne Therapieform denken lässt. Dieser Vortrag möchte ein fundiertes Hintergrundwissen zur modernen Behandlungsform der Elektrokonvulsionstherapie vermitteln.

Referentin: Dr. Florence Hellen,
Chefärztin der Abteilung Allgemeine Psychiatrie 3




Veranstalter:

Straße:
Kölner Straße 82
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



kostenlos


Veranstaltungsort:

Behandlungszentrum der LVR-Klinik Langenfeld (Konferenzraum)
Straße:
Frankenstraße 31a
PLZ/Ort:
42653 Solingen








Stadtplan:

News:

Das Osterferienprogramm der Jugendkunstschule Langenfeld

Die Osterferien nahen, und wer zwischen Eiersuche und Osterschmaus noch freie Zeit zu füllen hat, dem sei geraten, einen Blick in das diesjährige Osterferienprogramm der Jugendkunstschule Langenfeld zu werfen. Mehr...


Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store