Trennung und Scheidung - Erste Rechtsfragen für Frauen

. Der Entschluss, sich vom Partner zu trennen, ist mit vielen Veränderungen verbunden. - Wo werde ich wohnen? Wovon lebe ich? Wer haftet für Schulden? Was ist mit den Kindern? Wer trägt die Kosten einer Scheidung? Gut informiert die neue Lebenssituation bewältigen, das ist das Ziel der Veranstaltung den die vhs Langenfeld in Kooperation mit der Gleichstellungsstelle Langenfeld im Rahmen des Veranstaltungsprogramms rund um den internationalen Frauentag 2019 anbietet.

Referentin: Beate Wagner, Juristin

Gebühr: frei - eine Anmeldung ist erforderlich (Kurs 1103)

Anmeldung: vhs Langenfeld, Geschäftsstelle,
Telefon: 02173/794-4555 /-4556 oder
vhs@langenfeld.de

Die Veranstaltung ist nur für Frauen! - Eine individuelle Rechtsberatung ist nicht möglich!




Veranstalter:

Straße:
K.-Adenauer-Pl. 1
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



kostenlos


Veranstaltungsort:

Kulturzentrum
Straße:
Hauptstraße 133
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld








News:

Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


Neue VHS-Publikation des Arbeitskreises Geschichte: Ehren- und Kriegerdenkmäler in Langenfeld

Der Arbeitskreis Geschichte der vhs Langenfeld stellte zum 100-jährigen Endes des Ersten Weltkrieges eine neue Publikation vor: „Ehren- und Kriegsdenkmäler in Langenfeld. Vermisst – Verwundet – Gefallen“ lautet der Titel der Veröffentlichung, die zum Preis von 8 Euro in der VHS-Geschäftsstelle im Rathaus sowie im Buchhandel erhältlich ist. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store