Der Integrationsrat

Integrationsrat Logo

Erstmalig wurde 1994, im Rahmen der damals neuen Gemeindeordnung, in Langenfeld ein Ausländerbeirat geschaffen. Das sowohl politische als auch gesellschaftlich aktive Gremium trug seit 2004 die Bezeichnung "Integrationsbeirat". Nach den Wahlen Anfang 2010 ist aus dem Integrationsbeirat der Integrationsrat geworden.

Der Integrationsrat besteht aus gewählten Mitgliedern und vertritt die Interessen unserer ausländischen Mitbürger/innen vor der Stadt und der Öffentlichkeit.

Hauptziel ist die Integration von Ausländern in unserer Gesellschaft, um ein friedvolles Zusammenleben von Ausländern und Deutschen zu schaffen. Dazu tragen insbesondere gemeinsame kulturelle Veranstaltungen, sowie die Pflege, Knüpfung und Förderung von Kontakten zu öffentlichen Organisationen wie Kirchen, Vereine, Parteien und sonstige Initiativen bei.

Geschäftsordnung

Integrationsrat Gruppenbild 2016

Integrationsrat 2016

News:

Prädikat Kinderfreundlich – Auszeichnung für engagierte Bürger

Der Fachbereich Jugend der Stadt Langenfeld verleiht wie jedes Jahr das "Prädikat Kinderfreundlich". Es werden Personen oder Einrichtungen ausgezeichnet, die sich besonders für Kinder und Jugendliche engagieren.Bis zum 4. Mai 2018 können noch Vorschläge eingereicht werden. Mehr...


Vortrag: Österreich - Die zerrissene Republik (Länderprojekt)

Vortrag zum Länderprojekt von dem Politikwissenschaftler Dr. Hans-Peter Siebenhaar zur politischen Lage unseres Nachbarlandes. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store