Neues aus der Stadtplanung

   
Im Amtsblatt werden wesentliche Verfahrensschritte für Bauleitplanverfahren veröffentlicht. Plan und Stifte

Aktuelle Offenlagen

Zur Zeit werden keine Offenlagen durchgeführt.

Zuletzt wurde in der Zeit vom 8. Oktober bis zum 15. November 2019 die Offenlage für die Bauleitpläne „I-112 Steinrausch / Martinstraße" und 1. Änderung des Bebauungsplanes „Re–45 Gut Hecke“  durchgeführt.

Bürgeränhörung

Am Donnerstag, den 27. Februar 2020, informiert die Stadt Langenfeld in Form einer Bürgeranhörung ab 18.00 Uhr interessierte Bürger/innen über den Bebauungsplan „I-114 Schubertweg / Schumannweg“.

Ziel der Planung ist die Möglichkeit einer Aufstockung der momentan eingeschossigen Gebäude westlich und südlich des Schumannweges sowie südlich des Schubertweges um ein weiteres Vollgeschoss, um Wohnraum in einem bereits erschlossenen und bebauten Bereich zu ermöglichen.

Die Veranstaltung gemäß § 3 (1) BauGB findet im Bürgersaal des Rathauses, Raum 185, Konrad-Adenauer-Platz 1, 40764 Langenfeld, statt.
Während der Beteiligung wird der Öffentlichkeit Gelegenheit gegeben, sich zu dem Bauleitplanentwurf, der von der Verwaltung erläutert wird, zu äußern.

Für die Bürger/innen besteht die Möglichkeit, sich vorab über untenstehende Links oder im Referat Stadtplanung und Denkmalschutz der Stadt Langenfeld, Rathaus, Konrad-Adenauer-Platz 1, 40764 Langenfeld, während der Dienststunden über die Planung zu informieren. Die Bürgeranhörung wurde im Amtsblatt 04/2020 vom 14.02.2020  bekanntgemacht.

Sachverhalt zum Planungs- und Umweltausschuss vom 23.01.2020
Luftbildausschnitt des Geltungsbereiches des Entwurfs des Bebauungsplanes "I-114 Schubertweg / Schumannweg"
Entwurf des Bebauungsplanes „I-114 Schubertweg / Schumannweg"
Entwurf der textlichen Festsetzungen


Kartendienst Bebauungsplan

Der Kartendienst Bebauungspläne zeigt die Umringe der rechtskräftigen Bebauungspläne. Als Kartengrundlage dient die Stadtkarte des Kreises Mettmann.  Die Bebauungspläne können als PDF-Dokument aufgerufen werden.  

Die Darstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit und ersetzt nicht die planungsrechtliche Auskunft. Planungsrechtliche Auskünfte erteilt das Referat Stadtplanung und Denkmalschutz.

Hinweis zu den Werkzeugen im Kartendienst:

510_TOOL_BPLAN_aufrufen Mit diesem Werkzeug kann durch Klicken im Kartenfenster der Bebauungsplan aufgerufen werden.
 Letzte Aktualisierung: Oktober 2019


Flächennutzungsplan als PDF-Dokument

Flächennutzungsplan

Zusammenzeichnung (Dateigröße ca. 4MB)


An dieser Stelle werden die Änderungen des Flächennutzungsplanes, die seit dem Jahr 2018 rechtswirksam geworden sind, zur Verfügung gestellt. Es handelt sich um PDF-Dateien. Ebenso werden die Begründungen und die zusammenfassenden Erklärungen vorgehalten.

Nummer der Änderung

Amtsblatt

Urkunde

Begründung

Zusammenfassende Erklärung

151.
„Reitsportanlage
Langfort“

21/2018
15. November 2018

Link zur Urkunde

Link zur Begründung

Link zur Zusammenfassende Erklärung

152.
"Sandstraße-Süd"

07/2019
15. April 2019
Link zur UrkundeLink zur BegründungLink zur Zusammenfassende Erklärung