Schuldnerberatung der Stadt Langenfeld

Allgemeine Informationen

Die Schuldner- und Insolvenzberatung der Stadt Langenfeld (Rhld.) berät Bürgerinnen und Bürger in finanziell schwierigen Situationen kostenlos. Schuldnerberatung Flyer

Wir helfen Ihnen wenn 

• Sie Ihren Strom oder Ihre Miete nicht mehr bezahlen können,
• Ihr Einkommen gepfändet wird,
• die Bank den Kredit oder das Girokonto kündigt und Ihnen nichts mehr auszahlt,
• der Gerichtsvollzieher Sie aufsucht,
• Sie von Inkassounternehmen unter Druck gesetzt werden.

Wir setzen voraus, dass Sie

• Ihre persönliche und finanzielle Situation offenlegen,
• aktiv mitarbeiten und Absprachen einhalten,
• sich mit Ihrem Ausgabe- und Konsumverhalten auseinandersetzen.

Wir

• überprüfen mit Ihnen gemeinsam Ihre privaten Einnahmen/Ausgaben,
• sind bescheinigende Stelle gemäß § 305 InsO,
• stellen keine Geldmittel zur Verfügung.

Eine telefonische Terminvereinbarung ist erforderlich, damit wir für Ihre individuelle Beratung ausreichend Zeit einplanen können.

Zusätzlich bieten wir donnerstags in der Zeit von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr telefonische Kurzberatungen an.

Notwendige Unterlagen:

Einkommensnachweise, Vermögensnachweise, Darlehensverträge, Verbindlichkeiten wie z.B. Versicherungsverträge, Ratenverpflichtungen, ungezahlte Rechnungen usw.




Kontakt:

Kontakt
Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02173/794-2122 Fax 02173/794-92122
E-Mail Telefon 02173/794-2120 Fax 02173/794-92120














News:

Herbstmarkt

Unter dem Motto „Pflanzen, Blumen, Nützliches und Schönes – tolle Angebote für Haus und Garten“ gibt es am Wochenende des 28. und 29. September beim Herbstmarkt Langenfeld in der Innenstadt reichlich Gelegenheiten sich auf diese farbenfrohe Jahreszeit einzustimmen. Der 29. September ist verkaufsoffener Sonntag. Mehr...


Fachtagung Elektromobilität für Kommunen tagte in Langenfeld

Am Donnerstag gastierte die EnergieAgentur.NRW mit ihrem Angebot „Kommunen beraten Kommunen“ in Langenfeld. Das Thema war Elektromobilität. Vor allem der Ausbau und die Förderung für Kommunen. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store