Vierte Bürgerwerkstatt in Reusrath

Seit Juli veranstaltet der Arbeitskreis „Leben im Stadtteil“ in den einzelnen Stadtteilen sogenannte Bürgerwerkstätten. Gemeinsam mit allen Einrichtungen der Seniorenarbeit und der Stadt Langenfeld entwickeln Teilnehmende ihren Stadtteil nachbarschaftlich weiter.

Am Montag, 28. Oktober fand im Festsaal der LVR-Klinik in Reusrath die vierte Bürgerwerkstatt statt. 50 Teilnehmende diskutierten über viele konstruktive Nachbarschaftsideen und entschieden sich bei der Priorisierung für die Einrichtung eines zentralen Treffpunkts.

Weiterarbeit mit Ergebnissen in Projektgruppen

In den anderen drei Stadtteilen wurden die Bürgerwerkstätten ebenfalls intensiv genutzt, um über altersrelevante Probleme zu sprechen und gemeinsam Lösungsansätze mit nachbarschaftlichen Engagement zu überlegen. Gemeinsam priorisierten die Teilnehmenden ihre Ideen und starteten anschließend mit dem Lieblingsprojekt. Die 1. Beigeordnete, Marion Prell, zeigt die vielen Projekte auf, die sie mit dem Arbeitskreis „Leben im Stadtteil“ in kurzer Zeit angestoßen hat. In Berghausen hat sich beispielsweise bereits eine Gruppe Nachbar/innen auf den Weg gemacht, einen Bürgertreff ins Leben zu rufen. Das nächste Treffen findet dazu am 5. November um 17:30 Uhr im Seniorenzentrum Pro Talis statt. Im Stadtteil Mitte gründete sich eine Projektgruppe zum Thema „Wohnen im Alter“, die sich am 6. November auf eine erste Exkursion zu einem Mehrgenerationshaus begibt. In Richrath kommen die Nachbarn am 26. November um 18 Uhr im Seniorentreff Richrath e.V. zusammen, um gemeinsam zu überlegen, wie sie die Informationen über die vielen Angebote noch besser verbreiten können. Die Stadtteilkoordinatorin, Mona Ende, weist nochmal drauf hin, dass alle Langenfelder/innen, die Lust haben sich einzubringen, unabhängig von ihrem Wohnort zu allen Projektgruppen eingeladen sind und sich bei ihr bezüglich weiterer Informationen unter 02173 794 2150 oder mona.ende@langenfeld.de melden können

News:

Weihnachtsmarkt 2019

Vom 29.11.2019 bis zum 29.12.2019 sorgt der Weihnachtsmarkt auf dem Langenfelder Marktplatz für festliche Stimmung und Open-Air-Eislauf-Vergnügen. Mehr...


Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store