Gewerbemeldung

Allgemeine Informationen

Gewerbeanmeldung

Wer den selbständigen Betrieb eines stehenden Gewerbes oder den Betrieb einer Zweigniederlassung oder einer unselbständigen Zweigstelle anfängt, muss dies der für den betreffenden Ort zuständigen Behörde (hier: Gewerbemeldestelle der Stadt Langenfeld) anzeigen.

Gewerbeummeldung

Diese ist unverzüglich vorzunehmen, wenn folgende Änderungen eintreten:

  1. Verlegung des Betriebes innerhalb der Stadt Langenfeld
  2. Erweiterung oder Änderung des bisher gemeldeten Gewerbegegenstandes

Gewerbeabmeldung

Diese hat unverzüglich bei vollständiger Aufgabe des Betriebes oder bei Verlegung des Betriebes in einen anderen Ort unter Angabe der neuen Adresse zu erfolgen.

Weitere Informationen findet man auf den Internetseiten der Industrie- und Handelskammer Düsseldorf und der Handwerkskammer Düsseldorf .

Notwendige Unterlagen:

Die Gewerbean-, -um- und -abmeldung kann persönlich unter Vorlage eines gültigen Ausweises beim Sachbearbeiter durchgeführt werden. Bei schriftlicher Antragstellung können Sie das entsprechende Formular elektronisch abrufen oder beim Sachbearbeiter persönlich abholen.
Bei der schriftlichen Meldung benötigen Sie weitere Unterlagen, wie z.B. Handelsregisterauszug sowie Kopien der Personalausweise der Gewerbetreibenden, Verrechnungsscheck über die Verwaltungsgebühr. Diese Informationen sollten bei den Sachbearbeitern erfragt werden.

Rechtliche Grundlagen:

§ 14 Gewerbeordnung (GewO)

Gebühren:

Die Gebühr richtet sich nach der jeweils gültigen Verwaltungsgebührenordnung des Landes NRW




Kontakt:

Kontakt
Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02173/794-2330 Fax 02173/794-92330
E-Mail Telefon 02173/794-2331 Fax 02173/794-92331














News:

SchlemmerMeile 2019

Zum 18. Mal verzaubern die Küchenchefs und ihre Teams in den zahlreichen weißen Pagoden entlang der Solinger Straße ihre Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten und erfrischenden Getränken. Am 31. August und 1. September 2019 steht auch die Schlemmermeile ganz im Zeichen des Frankreichjahres. Mehr...


Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store