Gaststättenerlaubnis

Allgemeine Informationen

Ein Gaststättengewerbe betreibt, wer

  • im stehenden Gewerbe Getränke an Ort und Stelle verabreicht (Schankwirtschaft) 
  • zubereitete Speisen an Ort und Stelle verabreicht (Speisewirtschaft)

oder

  • Gäste beherbergt (Beherbergungsbetrieb).

Für das Betreiben eines Gaststättengewerbes wird eine Erlaubnis benötigt.

Den Antrag, die Merkblätter und weitere Informationen erhalten Sie bei den zuständigen Sachbearbeitern der Gewerbeabteilung. Die erforderlichen Unterlagen sind von Fall zu Fall zum Teil sehr unterschiedlich. Daher ist es ratsam in einem persönlichen Gespräch alle Einzelheiten betreffend die Gaststättenerlaubnis zu erörtern.
 
Rechtliche Grundlagen:

Gaststättengesetz


Gebühren:

Die Gebühren sind von verschiedenen Faktoren wie Größe und Art des Betriebes abhängig. Der Gebührenrahmen liegt zwischen 520,00 Euro und 3.000,00 Euro.




Kontakt:

Kontakt
Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02173/794-2330 Fax 02173/794-92330














News:

Deutsch-Holländische Stoffmarkt

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt feiert am Sonntag, den 1. Dezember 2019 von 11-18 Uhr, Premiere in Langenfeld. Über 100 Stände. Die Geschäfte öffnen von 13:00 bis 18:00 Uhr Mehr...


Weihnachtsmarkt NEU: Eröffnung Freitag 18:00 Uhr

NEU: Einschalten der 1000 Lichter Eröffnung des Weihnachtsmarktes Freitag 29.11. 18:00 Uhr. Vom 29.11.2019 bis zum 29.12.2019 sorgt der Weihnachtsmarkt auf dem Langenfelder Marktplatz für festliche Stimmung und Open-Air-Eislauf-Vergnügen. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store