Kinder- und Jugendbeteiligung

Kinder- und Jugendbeteiligung

Kinder und Jugendliche haben das gesetzlich verankerte Recht, sich an allen sie betreffenden Entscheidungen zu beteiligen. Auch die Stadt Langenfeld baut die Kinder- und Jugendbeteiligung auf lokalpolitischer Ebene aus:

  • Anlaufstelle für Partizipation (Kinder- und Jugendbeteiligung) für alle Kinder und Jugendlichen im Stadtgebiet
  • Ansprechpartner für Kitas, Schulen, Jugend- und Freizeiteinrichtungen sowie Vereine in Bezug auf Partizipations-Projekte
  • Unterstützung der Heranwachsenden, die Gegebenheiten in der Stadt Langenfeld in ihrem Sinne weiter zu entwickeln
  • Unterstützung der Jugendlichen bei der Umsetzung von Interessens-Projekten, z. B. im Bereich Freizeitmöglichkeiten, Spiel und Sport, Umweltschutz, Stadtgestaltung, soziale Projekte etc.
  • Entwicklung systematischer Strukturen und Hilfestellungen zur Beteiligung von Jugendlichen
  • Planung von Veranstaltungen, die den Dialog zwischen Jugend, Verwaltung und Politik fördern
  • Entwicklung medienorientierter Partizipations-Modelle
  • Planung von Mitwirkungs-Möglichkeiten für jüngere Kinder in Kindertageseinrichtungen und Grundschulen.
  • Youth & the City Talk am 30.10.2018

    Das Mindestalter wurde auf 10 Jahre herabgesetzt

    Es werden noch weiterhin Anmeldungen entgegen genommen

            Youth & the City Talk Flyer

            Youth & the City Talk Datenschutzerklärung















Ihre Ansprechpartner:

Email Name Telefon Mobil Fax
Email Telefon 02173/794-3105 Fax 02173/794-93105


Stadt Langenfeld Rhld.
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld

News:

Fachtagung Elektromobilität für Kommunen tagte in Langenfeld

Am Donnerstag gastierte die EnergieAgentur.NRW mit ihrem Angebot „Kommunen beraten Kommunen“ in Langenfeld. Das Thema war Elektromobilität. Vor allem der Ausbau und die Förderung für Kommunen. Mehr...


Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store