Beistandschaften

Allgemeine Informationen

Wenn Sie mit dem KIndesvater nicht verheiratet sind und nach der Geburt Ihres Kindes Probleme mit der Vaterschaftsanerkennung und der Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen haben, so können Sie sich Rat und Hilfe beim Fachbereich Jugend, Referat Beistandschaften holen. 


Notwendige Unterlagen:

  •  Geburtsurkunde des Kindes
  • Nachweis über das alleinige Sorgerecht

Hinweis zu den Öffnungszeiten:

Dienstags und donnerstags von 8 bis 12 Uhr sowie donnerstags von 14 bis 17 Uhr.  Die telefonische Terminabsprache kann unter Tel 02173 / 794 -  3110,  794 – 3111,  794-3112  oder  794 – 3113 während der Sprechzeiten erfolgen.


 















Ihre Ansprechpartner:

Email Name Telefon Mobil Fax
Email Telefon 02173/794-3110 Fax 02173/794-93110
Email Telefon 02173/794-3111 Fax 02173/794-93111
Email Telefon 02173/794-3112 Fax 02173/794-93112
Email Telefon 02173/794-3113 Fax 02173/794-93113


Stadt Langenfeld Rhld.
Konrad-Adenauer-Platz 1
40764 Langenfeld

News:

Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


Self-Service Terminal

Die multi-medial angelegte Station dient der selbstständigen und schnelleren Bearbeitung. So können persönliche Daten, wie zum Beispiel das Passbild/ die Unterschrift/ die Fingerabdrücke durch die Kundinnen und Kunden selbst erfasst und danach automatisiert an den zuständigen Bearbeiter weitergeleitet werden. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store