Hausnotruf

Besonders älteren, behinderten oder chronisch kranken Menschen erleichtert der Hausnotruf das Leben – und das 24 Stunden am Tag, sieben Tage pro Woche.

Johanniter-Unfall-Hilfe e. V.Der Johanniter-Hausnotruf
Zu Hause in vertrauter Umgebung leben, den Alltag meistern und das gute Gefühl haben, dass im Notfall schnelle Hilfe kommt: Mit dem Johanniter-Hausnotruf genügt ein Knopfdruck auf den kleinen Handsender, um direkt den Kontakt zur Hausnotruf-Zentrale herzustellen. Qualifizierte Mitarbeiter nehmen rund um die Uhr den Notruf entgegen und alarmieren sofort eine Vertrauensperson Ihrer Wahl oder den Johanniter-Einsatzdienst.Oftmals kann die Installation eines Hausnotrufgerätes den vorzeitigen Umzug in ein Seniorenheim vermeiden. Der Johanniter-Hausnotruf ist dazu eine gute und komfortable Lösung.

Weitere Informationen zum Johanniter-Hausnotruf gibt es auf der Internetseite der

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Externer Link - Neues Fenster


Malteser Hilfsdienst e.V. Der Malteser Hausnotruf
Bei einem akuten Notfall muss oft innerhalb weniger Minuten Hilfe erfolgen, um Folgeschäden zu vermeiden. Mit dem Malteser ist in kürzester Zeit jemand da und ermöglicht schnelle und kompetente Hilfe.

Auch bei kleinen Notfällen wie bei einem Sturz oder Schwäche helfen die Malteser umgehend. Je nach Situation wird der Malteser Bereitschaftsdienst, der Hausarzt oder der Rettungsdienst alarmiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der Stadtgeschäftstelle des Malteser Hilfsdienst e.V. in Langenfeld.

www.malteser-langenfeld.de Externer Link - Neues Fenster

News:

Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store