Ausbildung bei der Stadt Langenfeld

Im Referat Feuerwehr und Rettungsdienst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle in der Sachbearbeitung (m/w/i) Förderung Freiwillige Feuerwehr - bewertet nach A 10 LBesG NRW - zu besetzen. Mehr


Im Referat Feuerwehr und Rettungsdienst ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle in der Sachbearbeitung (m/w/i) Förderung Freiwillige Feuerwehr - bewertet nach A 10 LBesG NRW - zu besetzen. Mehr


DIE BEWERBUNGSFRISTEN FÜR DIE AUSBILDUNG 2019 SIND BEREITS ABGELAUFEN!

Allgemeines     

Die Stadt Langenfeld bildet in folgenden Berufszweigen aus:

  • Duales Studium Informatik (Bachelor of Science) und eine integrierte vorausgehende Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker Systemintegration
  • Duales Studium Bachelor of Law
  • Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/i)

In diesem Bereich bildet die Stadt Langenfeld grundsätzlich bedarfsgerecht aus, d.h. eine Übernahme nach bestandener Prüfung und entsprechender Leistung in der Praxis ist sehr wahrscheinlich.

Darüber hinaus bildet die Feuerwehr regelmäßig Brandmeisteranwärter (m/w/i) aus und die Stadtbibliothek bietet ebenfalls bedarfsgerecht eine Ausbildung zur/zum Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/i) an.

Näheres zu den Voraussetzungen für die jeweilige Ausbildung, zum Ausbildungsbeginn, zur Ausbildungsdauer, zu den Bewerbungsfristen etc. finden Sie in den jeweiligen Stellenausschreibungen.

Ausbildung bei der Stadt Langenfeld - Bürgerbüro Ausbildung bei der Stadt Langenfeld

Ausbildung bei der Stadt Langenfeld - Stadtbibliothek Ausbildung bei der Stadt Langenfeld - Feuerwehr

 



Kontakt:

Kontakt
Email Name Telefon Fax
E-Mail Telefon 02173/794-1201 Fax 02173/794-91201














News:

Berufsfelderkundungstage im Kreis Mettmann vom 05. bis 10. April 2019

Türen auf für Achtklässler! Berufsfelderkundung als Chance / Schüler schnuppern in Arbeitswelt Mehr als 4.000 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8 werden vor den Osterferien vom 05. bis 10. April jeweils einen Tag Betriebe besuchen, um Berufsfelder kennenzulernen und branchentypische Tätigkeiten live zu erleben. Fragen zur Berufsfelderkundung beantwortet Ihnen gerne Frau Zink aus dem Regionalen Bildungsbüro des Kreises Mettmann (02104/99-2084 oder schule-beruf@kreis-mettmann.de). Mehr...


Austauschtreffen: GUT GEMACHT. FACHKRÄFTE IM FOKUS

Am 21. März 2019 findet das erste Austauschtreffen: gut gemacht. beim IT-Dienstleister anymotion in Düsseldorf statt. Einige Unternehmen haben sich bereits angemeldet um sich in ungezwungener Atmosphäre innovative Personalmaßnahmen zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie auszutauschen. Wie lassen sich Fachkräfte verbessert gewinnen und binden? Dieser Frage wollen wir gemeinsam nachgehen. Mehr...


Bonjour la France! – Willkommen Frankreich in Langenfeld

Zum 50. Bestehen der Städtepartnerschaft zwischen Senlis und Langenfeld sagt die Stadt Langenfeld "Bonjour la France!" Das Frankreichjahr gewährt 2019 viele kulturelle Einblicke in ein Land mit unterschiedlichsten Facetten. Mehr...



  weitere News...