Zentrale Gedenkfeier anlässlich des Volkstrauertages am 19. November 2017

Der Rat der Stadt Langenfeld und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge laden anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 19. November 2017, um 14 Uhr zur zentralen Gedenkfeier auf den katholischen Friedhof Richrath (Zufahrt über die Richrather Straße) ein.

Die Ansprache zur Gedenkfeier, die wieder in der Kapelle des Friedhofes stattfinden wird, hält der Vorsitzende des Langenfelder Ortsverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Manfred Stuckmann, die musikalische Begleitung wird erneut von einem Trompeten-Ensemble der Musikschule Langenfeld unter der Leitung von Gerald Kollbacher gestaltet.

Außerdem werden Schülerinnen und Schüler der Johann-Gutenberg-Realschule Langenfeld mit Wortbeiträgen die zentrale Gedenkfeier mitgestalten.

Die Totenehrung wird von Bürgermeister Frank Schneider gesprochen.

An allen Gedenkstätten und Ehrenmalen werden wieder von der Stadt Langenfeld Kränze niedergelegt.

News:

Servus Österreich - Österreich zu Gast in Langenfeld

Mit „Servus Österreich“ beginnt schon im Januar die traditionelle Reise in ein Mitgliedsland der Europäischen Union, und bis zum Jahresende wird die 11. Auflage des Jahresprojektes „Europa in Langenfeld“ vieles Wissenswertes und Spannendes bieten können. Zu erwarten gibt es sicherlich mehr als Sissi, Wandern am Großglockner, Skisport oder Wiener Schnitzel. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store