Die ideale Geschenkidee: Souvenirs der Stadt Langenfeld

Kühlschrankmagnet mit Langenfeld-Skyline

Weihnachten steht vor der Tür und die Frage, "was schenke ich meinen Lieben" steht wieder im Raum.

Warum nicht einfach ein Stück Langenfeld verschenken? Im Bürgerbüro des Rathauses halten wir viele interessante Geschenkideen für Sie bereit, mit denen Sie sich ein nicht alltägliches Präsent zum Fest sichern können.

Besonders beliebt sind dabei sicherlich die Artikel mit unserer inzwischen allseits beliebten Langenfelder Skyline. Angefangen bei Fußmatten, über Kaffeetassen und Müslischalen, bis hin zu den brandneu eingetroffenen Kühlschrankmagneten, die selbstverständlich auf allen magnetischen Flächen halten.

Der Verkaufsrenner des vergangenen Jahres, die Luftbilder aus Richrath, Reusrath, Berghausen und Wiescheid erfreuen sich ebenfalls weiterhin großer Beliebtheit. Einige Restbestände dieser unvergleichlichen Luftaufnahmen sind noch für 12 Euro im Bürgerbüro zu haben.

Luftbilder, die mit der Kamera-Drohne der Stadt Langenfeld aufgenommen wurden, zieren auch den vom Langenfelder Wochenanzeiger aufgelegten Kalender für 2018, der in insgesamt fünf Vorverkaufsstellen, so auch im Bürgerbüro, für 10 Euro zu haben ist.

Ein Besuch im Rathaus lohnt sich also, denn es sollte für jeden Geschmack das passende Souvenir im Angebot sein. Schauen Sie doch einfach einmal bei uns herein.

Im neu aufgelegten Kalender des Wochenanzeigers sind vier Luftaufnahmen der Stadt Langenfeld, unter anderem die Dückeburg, zu sehen

Für Schnäppchenjäger gibt es übrigens noch einige Restposten der im vergangenen Jahr aufgelegten Langenfelder Luftbilder im Format A1, die die Ortskerne von Richrath, Reusrath, Berghausen und Wiescheid zeigen. Während die Richrather Bilder bereits ausverkauft sind, gibt es noch einige Luftbilder der Ortskerne von Reusrath, Wiescheid und Berghausen zum Weihnachts-Aktionspreis von 8 Euro. Dieses Angebot gilt nur so lange der Vorrat reicht.

News:

Erster gasbetriebener Müllwagen nimmt den Betrieb auf

Den nächsten Schritt auf dem Weg zur Nutzung alternativer und umweltfreundlicherer Energien und Kraftstoffe geht die Stadt Langenfeld nun auch bei der Müllabfuhr. Mit einem Mercedes Benz Econic 2630 NGT wurde erstmals in der täglichen Abfuhr des Restmülls ein mit Gas betriebenes Fahrzeug angeschafft. Der LKW reiht sich als neuntes, alternativ betriebenes Fahrzeug in den städtischen Fuhrpark mit bereits acht eingesetzten E-Mobilen ein. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store