Soiree zum internationalen Frauentag

MarieCurie_Soiree_IMG_9699

In Zusammenarbeit mit der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Langenfeld.
Welche Frauen verbergen sich hinter den Langenfelder Straßennamen? In letzten beiden Jahrzehnten wurden Langenfelder Straßen nach Marie Curie - Elisabeth Selbert - Dorothea Erxleben und Ricarda Huch benannt. Auf den Spuren ihres Lebens verfolgen wir an diesem Abend die Fragen: Wer waren diese Frauen? Was waren ihre Erfolge? Welche Hindernisse hatten sie zu bewältigen? Und was kann "Frau" von heute von ihnen lernen?

Die Referentin Michaela Detlefs-Doege ist Naturwissenschaftlerin, Langenfelderin und ehemalige Ratsfrau.
Der Abend wird von Dr. Roman Salyutov musikalisch am Piano begleitet und durch einen kleinen Imbiss abgerundet.

Karten inkl. Getränke, Brot und Käse 15 € (erm. 13 €) im VVK (zusätzl. VVK-Gebühr) / Restkarten an der Abendkasse.
Vorverkauf: Bürgerbüro und Schauplatz, im Internet unter www.schauplatz.de
Einlass: 19:00 Uhr

 

News:

Erster gasbetriebener Müllwagen nimmt den Betrieb auf

Den nächsten Schritt auf dem Weg zur Nutzung alternativer und umweltfreundlicherer Energien und Kraftstoffe geht die Stadt Langenfeld nun auch bei der Müllabfuhr. Mit einem Mercedes Benz Econic 2630 NGT wurde erstmals in der täglichen Abfuhr des Restmülls ein mit Gas betriebenes Fahrzeug angeschafft. Der LKW reiht sich als neuntes, alternativ betriebenes Fahrzeug in den städtischen Fuhrpark mit bereits acht eingesetzten E-Mobilen ein. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store