Zentrale Gedenkfeier am Volkstrauertag in Richrath

Der Rat der Stadt Langenfeld und der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge laden anlässlich des Volkstrauertages am Sonntag, 18. November 2018, um 14 Uhr zur zentralen Gedenkfeier auf den katholischen Friedhof Richrath (Zufahrt über die Richrather Straße) ein.

Die Ansprache zur Gedenkfeier, die wieder in der Kapelle des Friedhofes stattfinden wird, hält Bürgermeister Frank Schneider, die musikalische Begleitung wird erneut von einem Trompeten-Ensemble der Musikschule Langenfeld unter der Leitung von Gerald Kollbacher gestaltet.

Außerdem werden Schülerinnen und Schüler der Kopernikus-Realschule  Langenfeld mit Wortbeiträgen die zentrale Gedenkfeier mitgestalten.

Die Totenehrung wird vom Vorsitzenden des Langenfelder Ortsverbandes des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge, Manfred Stuckmann, gesprochen.

An allen Gedenkstätten und Ehrenmalen werden wieder von der Stadt Langenfeld Kränze niedergelegt.

News:

Achtung Betrug: Phishing-Mails mit städtischen E-Mail-Adressen aufgetaucht

Aktuell tauchen vermehrt vermutliche Phishing-E-Mails an Langenfelder Bürger und Unternehmen auf, die fälschlicher Weise Namen städtischer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter als E-Mail-Absender ausweisen. Die Stadtverwaltung warnt davor, Anhänge oder Links dieser E-Mails zu öffnen, bzw. anzuklicken. Mehr...


Baumaßnahmen mit Verkehrseinschränkungen im Stadtgebiet

Im Langenfelder Stadtgebiet befinden sich immer wieder Baustellen des städtischen Betriebhofes und des Referates Verkehr und Tiefbau. Hier erhalten Sie einen Überblick über die aktuellen Baumaßnahmen. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store