Servus Österreich - Themenjahr Österreich 2018

Logo Servus Österreich

Servus Österreich – Herzlich willkommen Österreich

Mit „Servus Österreich“ beginnt schon im Januar die traditionelle Reise in ein Mitgliedsland der Europäischen Union, und bis zum Jahresende wird die 11. Auflage des Jahresprojektes „Europa in Langenfeld“ vieles Wissenswertes und Spannendes bieten können.

Zu erwarten gibt es sicherlich mehr als Sissi, Wandern am Großglockner, Skisport oder Wiener Schnitzel.

Wie wäre es z. B. mit einer Ausstellung im Stadtmuseum, mit Werken von Ernst Fuchs, der als Nachkriegskünstler die sog. „Wiener Schule des Phantastischen Realismus“ prägte. Aber auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: Zu Wien und Österreich zählen traditionell Torten und Kuchen, die Zeit der schweren Cremetorten sind zwar vorüber, heute zählt der natürliche Geschmack, leicht und nicht zu süß, aber dennoch einfach zu machen, so soll es sein. Durch das mächtige Kaiserreich ist die österreichische Küche mit böhmischen und ungarischen Einflüssen stark durchzogen. In Kursen der VHS wird beides vorgestellt und ausprobiert, bis dann zum Ende der Sommerferien die Schlemmermeile „Servus Österreich“ sagt.

Seit dem ersten Juli hat der zweite Teil des diesjährigen Themenjahres „Europa in Langenfeld“ begonnen und damit geht mit „Servus Österreich“ die Österreich-Reise Langenfelds mit 23 zusätzlichen Veranstaltungen weiter.Dabei dürfen selbstverständlich klassische Konzerte mit Stücken bekannter Komponisten ebenso wenig fehlen wie die Präsentation österreichischer Künstler wie Gustav Klimt oder Friedensreich Hundertwasser und mehrere Theateraufführungen, die allesamt Uraufführungen sind, da sie im Rahmen von „Servus Österreich“ für Langenfeld geschrieben wurdenKulinarisch wird immer wieder in Workshops zu den Leckereien des Nachbarlandes eingeladen. Auch die diesjährige Schlemmermeile am letzten August-Wochenende wird sich österreichischen Spezialitäten widmen und der Schauplatz Langenfeld lädt zur Zauberhüttenparty im Alpenstyl ein. Für die jüngsten Langenfelderinnen und Langenfelder steht in den Ferien das gemeinsame Basteln ganz im Zeichen der ehemaligen Habsburgmonarchie.´Eine Studienfahrt nach Salzburg steht ebenfalls an, womit der „Reiseführer – das Programmheft“ auch zu einer tatsächlichen Tour in das Langenfelder Mottoland 2018 entführt. Auf allen diesen Ausflügen und Veranstaltungen, kann körperlich oder mit den Sinnen das Partnerland „Österreich“ erlebt werden. So erhalten die Besucher und Gäste zwischen Juli und Dezember noch mehr Impressionen und Inspirationen aus Österreich, die die Länder und deren Menschen im Haus Europa noch näher zusammen bringen sollen.

Organisiert wird diese "kulturelle Reise" von den Kooperationspartnern und Veranstaltern des Projektes „Servus Österreich“. Diese sind im zweiten Halbjahr die vhs Langenfeld, die Jugendkunstschule, das Citymanagement Langenfeld, die Schauplatz GmbH, die Stadtbibliothek Langenfeld, das Stadttheater Langenfeld, der Kunstverein Langenfeld, der Wasserburg Haus Graven e. V., die Blicklichter, Die Musikschule, die Evangelische Kirchengemeinde Langenfeld-Reusrath sowie Lukaskirche  und KOMMIT e. V..

  Reiseführer Servus Österreich

Reiseführer 2018
Willkommen Österreich
Servus Österreich
Österreich zu Gast in Langenfeld

Veranstaltungen im zweiten Halbjahr:

Juli:

  • Konzert: Von der Wiener Klassik bis heute                        
  • 5. Internationales Bildhauersymposium mit Künstlern aus Österreich

August:

  • Bastelspaß: Kunterbunter Bastelspaß Österreich   
  • SchlemmerMeile 2018                                           

September:

  • Österreichische Party          
  • Musik: Salonmusik mit Kaffeetafel 
  • Kulinarisches: Schmankerl aus Österreich − neue Rezepte
  • Vortrag: Mit Farblichtbildern - Gustav Klimt, Maler          
  • Oper: Wolfgang Amadeus Mozart - Die Zauberflöte         
  • Musik: Musiker aus Österreich       

Oktober:

  • Theater: Küss die Hand und habe die Ehre Österreich gratuliert zum 70. Stadtgeburtstag
  • Liederabend: Chansons von Georg Kreisler u. a. österreichische Schmankerl
  • Filmnachmittag: Winterfreuden in Zell am See   
  • Studienfahrt: Österreich 2018  
  • Oper: Wolfgang Amadeus Mozart - Die Entführung aus dem Serail
  • Kunstausstellung: reality check - Neue Arbeiten von Marbod Fritsch

November:

  • Kabarett: LISA ECKHART- ALS OB SIE BESSERES ZU TUN HÄTTEN           
  • Puppentheater Kullertropf: Kasper und der geheimnisvolle Bergkristall  
  • Workshop: Hundertwasserland – Die Kunst von F. Hundertwasser entdecken 
  • Oper: Wolfgang Amadeus Mozart - Don Giovanni
  • Kulinarisches: Junge Köche - Europa-Küche und frühes Forschen in Langenfeld

Dezember:

  • Theater: Für die ganze Familie mit Musik - Mein Freund Wondruschka 
  • Literatur und Theater Workshop - ÖSTERREICHISCHE VOLKSMÄRCHEN
  • Konzertabend mit Vortrag: Wiener Klassik - Haydn, Mozart und Beethoven und der Weg in eine neue Epoche 


Vortrag & Konzert: Wiener Klassik

Nächster Termin 13.12.2018
Zwischen dem Spätbarock mit den Spitzennamen Bach und Händel und der sich über viele Länder hinweg rasch entwickelnden Romantik liegt eine Zeit in der Musikgeschichte, die man als Wiener Klassik bezeichnet. Mehr...