Interkulturelle Philosophie (Philosophie am Samstag)

Dieses mal geht es bei "Philosophie am Samstag" darum eine Kultur zu schaffen die die komplette Menschheit mit einbezieht und welche Voraussetzungen dafür geschaffen müssen.

In seiner "Einführung in die Interkulturelle Philosophie" nennt der Philosoph Gregor Paul das "Ziel jedes interkulturellen Engagements". Es soll letztlich darum gehen, "eine Kultur zu etablieren, die die ganze Menschheit umfasst, Frieden erhält und den Menschenrechten genügt, ohne die berechtigten Ansprüche einzelner Kulturen auf Erhalt ihrer Besonderheiten zu vernachlässigen".
Wir werden uns mit philosophischen Umsetzungsversuchen dieser Grundorientierung beschäftigen. Darüber hinaus werden Inhalte des viel beachteten interkulturellen Projekts des Theologen Hans Küng (Projekt Weltethos) ein Thema sein.

Kursgebühr: 16,70 €; Anmeldung erforderlich unter Kurs-Nr. 1407







Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.













Jugendkunstschulprogramm 2/18

Das neue Programmheft der Jugendkunstschule ist da! Mehr


Bildungsscheck und Bildungsprämie

Die vhs Langenfeld ist anerkannte Beratungsstelle für den Bildungsscheck und die Bildungsprämie, und akzeptiert diese natürlich auch für eigene Angebote. Mehr


Oft gestellte Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zu unseren "Spielregeln". Mehr


DIN EN ISO 9001 zertifiziert und zugelassener Träger nach AZAV