KULTour: Martin Kippenberger - BITTESCHÖN DANKESCHÖN

Der aus Dortmund stammende Martin Kippenberger war einer der vielseitigsten deutschen Künstler der 80er- und 90er-Jahre. Neben Gemälden gehören Skulpturen, Installationen, Musik, Fotografien und Bücher zu seinem Werk. Charakteristisch ist sein genialer, witziger und sarkastisch-ironischer Umgang mit der Sprache beispielsweise bei Werktiteln wie "Ich kann beim besten Willen kein Hakenkreuz erkennen". Aber auch seine intensive Auseinandersetzung mit der Kunstgeschichte prägten sein Werk.

Der aus Dortmund stammende Martin Kippenberger (1953 - 1997) war einer der vielseitigsten deutschen Künstler der 80er- und 90er-Jahre. Neben Gemälden gehören Skulpturen, Installationen, Musik, Fotografien und Bücher zu seinem Werk. Charakteristisch ist sein genialer, witziger und sarkastisch-ironischer Umgang mit der Sprache beispielsweise bei Werktiteln wie "Ich kann beim besten Willen kein Hakenkreuz erkennen" oder "Martin, ab in die Ecke und schäm dich". Aber auch seine intensive Auseinandersetzung mit der Kunstgeschichte prägten sein Werk.


Treffpunkt: Kunst- und Ausstellungshalle, Bonn, an der Kasse. Die Anfahrt ist individuell zu organisieren.







Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.



Preis 12,00 €


Veranstaltungsort:

Treffpunkt: Kunst- und Ausstellungshalle, Bonn, an der Kasse. Die Anfahrt ist individuell zu organisieren.