A Touch of Flamenco - Konzert

Flamenco zum Spanienjahr mit der Flamenco-Formation, rund um den Kölner Perkussionisten Klaus Mages. Temperament- und gefühlvoll unterstütz wird er erneut von dem südamerikanischen Sänger und Gitarrero Manuel Torres und der aus Spanien stammenden Flamencotänzerin Senhora Nati Bianci. Gemeinsam stellen sie sich der jahrhundertelangen Tradition des Flamencos und ihrer ganz individuellen Art und Weise ihn zu interpretieren. iBuena suerte! Langenfeld kann zurzeit gar nicht genug spanischen Einfluss auf die nordeuropäische Seele bekommen. Nicht nur, dass 2017 das Spanienjahr in dieser Stadt zelebriert wird, sondern der spanische Lifestyle fasziniert. Das Essen, das Trinken, die Kultur, die Lebenseinstellung, einfach alles, was ein bisschen hilft, den Alltag entspannter und genussvoller zu gestalten. Daher bittet der Schauplatz schon zum zweiten Mal in diesem Jahr ‚A Touch of Flamenco‘ auf eine seiner Bühnen. Bildeten sie im Januar noch den Auftakt beim Neujahrsempfang und der ersten it‘s teatime-Veranstaltung des Jahres, kann man die Flamenco-Formation, rund um den Kölner Perkussionisten Klaus Mages, diesmal im Schaustall erleben und genießen. Temperament- und gefühlvoll unterstütz wird er erneut von dem südamerikanischen Sänger und Gitarrero Manuel Torres und der aus Spanien stammenden Flamencotänzerin Senhora Nati Bianci. Gemeinsam stellen sie sich der jahrhundertelangen Tradition des Flamencos und ihrer ganz individuellen Art und Weise ihn zu interpretieren. iBuena suerte!




Veranstalter:

Straße:
Hauptstraße 129
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Veranstaltungsort:

Schaustall
Straße:
Winkelsweg 38
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld








Stadtplan:

News:

Servus Österreich - Österreich zu Gast in Langenfeld

Mit „Servus Österreich“ beginnt schon im Januar die traditionelle Reise in ein Mitgliedsland der Europäischen Union, und bis zum Jahresende wird die 11. Auflage des Jahresprojektes „Europa in Langenfeld“ vieles Wissenswertes und Spannendes bieten können. Zu erwarten gibt es sicherlich mehr als Sissi, Wandern am Großglockner, Skisport oder Wiener Schnitzel. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store