Vortrag: Solarenergie

Was gibt es bei der Solarenergie alles zu beachten? Wie lassen sich Kosten am besten einsparen? Diese und weitere Fragen werden bei diesem Vortrag durch die Referenten beantwortet.

In Zusammenarbeit mit der Energieberatung der Verbraucherzentrale NRW und den Stadtwerken Langenfeld GmbH und der EnergieAgentur.NRW.
Nutzen Sie Ihre Chance für eine unabhängige Warmwasser- & Stromerzeugung! Der Vortrag setzt sich intensiv mit den beiden Schwerpunktthemen Solarthermie (Warmwassererzeugung) und Photovoltaik (Stromerzeugung) auseinander. Erläutert werden die technischen Möglichkeiten, sowie die wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen.
Die Nutzung von Solarthermie ermöglicht es Gebäudebesitzern entweder die Brauchwassererwärmung oder sogar die Heizung zu unterstützen. Aber wie viel Kollektorfläche, welche Speichergröße oder Speichertechnik sind hier zu wählen? Bei der Photovoltaik geht es um die Stromerzeugung und heutzutage primär darum, eine möglichst hohe Eigenstromnutzung zu erreichen. Gerade Batteriespeichersysteme haben sich in jüngster Zeit weiterentwickelt. Aber welche Anlagengröße ist optimal und unter Betrachtung der gesetzlichen Rahmenbedingungen wirtschaftlich sinnvoll? Lohnt sich bereits der Einsatz von Speichertechnologien?

Der Vortrag wird gehalten von Dipl.-Ing. Florian Bublies (Energieberatung Verbraucherzentrale NRW) und Dipl.-Ing. Reinhard Weiß (Energieberatung Stadtwerke Langenfeld GmbH).


Der Eintritt ist frei, aber eine ist Anmeldung trotzdem erforderlich!







Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.













News:

Sommerferienprogramm 2018

Mit Kunst und Kreativität den Sommer genießen Das Sommerferienprogramm der Jugendkunstschule und der Jungen VHS Mehr...


Panini-Tauschbörse in der Stadtbibliothek Langenfeld

Passend zur Fußball-WM bieten wir Euch die Möglichkeit, fehlende Panini-Bilder mit anderen Sammlern zu Tauschen. Mehr...


weiterweitere News...

  Download on the Appstore - Apple   Visit the Android Play Store