Reporterworkshop der Jugendkunstschule

Kinder zwischen 9 und 14 Jahren erhalten in diesem Ferienworkshop einen Einblick hinter die Kulissen des Reporter-Daseins.

Einmal Reporter/in sein und interessante Menschen all das fragen, was man schon immer einmal wissen wollte! Dieser Kinderreporter-Workshop der Jugendkunstschule  Langenfeld bietet Kindern im Alter von 9 bis 14 Jahren dazu die Gelegenheit.

Hier lernen sie von Journalistin Viola Gräfenstein, wie professionelle Reporter/innen ihre Fragen vorbereiten. Sie können sich selbst Fragen überlegen und diese ausgewählten Gästen stellen.  Die Interviews werden gefilmt, um sie im Anschluss selbst zu schneiden.

Geplanter Kursablauf:

  • Am Montag (20.08.) ist ein Ausflug zur Hauptwache der Langenfelder Feuerwehr zu Fuß geplant. (Interviews, Fotos und Reportage vor Ort)
  • Dienstags (21.08.) geht es ins Rathaus zum Bürgermeister, Herrn Schneider. Außerdem werden einige Kinder auf der Straße unter Aufsicht eine O-Ton-Umfrage machen.
  • Und am Mittwoch (22.08.) ist ein Interview mit dem Schauspieler und Kabarettisten, Andreas Breiing, geplant. (Interview und Reportage in der VHS)
  • Am Donnerstag (23.08.) werden die Reporter/innen mit der Kursleiterin und einer Begleitperson nach Leverkusen zum Radiosender Radio Leverkusen fahren. Zwischendurch schreiben wir Artikel, machen Fotos und bereiten Interviews und Reportagen vor. Die Berichte und Fotos bekommen die Kinder später als DVD, welche die Kursleiterin zusammenstellt und produziert.

Am Ende gibt es eure Interviews auf DVD!

Gesonderte Materialkosten: 5 € (für alle Materialien inkl. der fertigen DVDs), ggfs. 4 € Ausflugsgeld.

Es sind noch Plätze frei. Eine Anmeldung ist unter Kurs-Nr. F7734 erforderlich.





Veranstalter:

Straße:
Konrad-Adenauer-Platz 1
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld


Termine:

Es sind keine Termine verfügbar.





Veranstaltungsort:

Kulturzentrum Langenfeld
Straße:
Hauptstraße 133
PLZ/Ort:
40764 Langenfeld








Stadtplan: