Material

WWF-Artenschutzkoffer

Im April 2021 hat das Umwelt- und Klimaschutzzentrum einen WWF-Artenschutzkoffer als Dauerleihgabe erhalten. Der Koffer beinhaltet viele Lehrmaterialien, Spielideen und sogar echte Asservate zu drei großen Themenblöcken („Heilkraft der Natur“, „Arten“ und „Wolf“). Der Inhalt ist in erster Linie für Schüler*innen der Sekundarstufe I konzipiert, bietet aber auch viele Möglichkeiten für Jüngere und Ältere. Zum einen wird der Koffer zukünftig für Bildungsangebote des Umweltzentrums genutzt, kann zum anderen aber auch an die Langenfelder Schulen und Kindertageseinrichtungen für Projekte verliehen werden.WWF Artenschutzkoffer offen

Ausleihmodalitäten:
  • Der Artenschutzkoffer muss persönlich im Rathaus abgeholt und nach Ende des Ausleihzeitraumes wieder dorthin gebracht werden.
  • Der Koffer kann für einen Zeitraum von max. 4 zusammenhängenden Wochen entliehen werden.
  • Aufgrund des sensiblen Inhaltes ist das Unterzeichnen eines Überlassungsvertrages notwendig – bitte lesen Sie sich diesen im Vorfeld gut durch.

Wer mehr über den Artenschutzkoffer und dessen Einsatzmöglichkeiten erfahren möchte, wird auf der Homepage des WWF fündig (https://www.wwf.de/aktiv-werden/bildungsarbeit-lehrerservice/wwf-artenschutzkoffer) oder kann sich den Leitfaden für den Einsatz des Artenschutzkoffers herunterladen.