Stiftung Haus Graven gGmbH

Die Stiftung Haus Graven gGmbh verfolgt das Ziel, die historische Wasserburg Haus Graven, dauerhaft der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, den Denkmalschutz zu pflegen und Haus Graven durch kulturelle Veranstaltungen sowie als Bildungsstätte für Umwelt- und Klimaschutz zu beleben.

Es ist das Ziel, die dauerhafte Zugänglichkeit der historischen Wasserburg aufrechtzuhalten und das bedeutende Kulturdenkmal als lokalen und regionalen Identifikationsort zukünftigen Generationen zu erhalten. Dabei soll den sich wandelnden gesellschaftlichen Prozessen Rechnung getragen und die Wasserburg als intergenerationeller Begegnungsort erlebbar gemacht werden.

Die Gesellschaft verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und mildtätige Zwecke im Sinne des Abschnitts „steuerbegünstigte Zwecke“ der Abgabenordnung in der jeweils gültigen Fassung. Die Gesellschaft ist selbstlos tätig. Sie verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.


Zweck der Gesellschaft ist die Förderung des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege (§ 52 Abs.2 Nr. 6 AO) und die Förderung von Kunst und Kultur (§ 52 Abs. 2 Nr. 5 AO) sowie die Förderung des Natur- und Umweltschutzes im Sinne des Bundesnaturschutzgesetzes und der Naturschutzgesetze der Länder (§ 52 Abs. 2 Nr. 8 AO).


Die Gesellschaft verwirklicht ihre Satzungszwecke durch

  • den dauerhaften öffentlichen Erhalt des Baudenkmals „Wasserburg Haus Graven“,
  • die Förderung, die Initiierung und /oder Durchführung von öffentlichen Informationsveranstaltungen insbesondere für Spender und Multiplikatoren
  • die Förderung von Kunst- und Geschichtsausstellungen sowie kulturellen und Geschichtlichen Bildungsveranstaltungen in den Räumlichkeiten des Baudenkmals „Wasserburg Haus Graven“.
  • die Einrichtung eines Umwelt- und Klimaschutzzentrums sowie die Förderung von Bildung auf dem Gebiet des Natur-, Klima- und Umweltschutzes mit dem Ziel, vor allem Kinder und Jugendliche aber auch Erwachsene an die Themen Natur-, Umwelt- und Klimaschutz heranzuführen und zu sensibilisieren.
  • die Durchführung von Umwelt- und Klimaschutzprojekten und -veranstaltungen.

Stiftung Haus Graven gGmbH
Konrad-Adenauer-Platz 1; 40764 Langenfeld; Tel.: 02173/794-4400
Gründung: 04. September 2020
Handelsregister: Amtsgericht Düsseldorf, HRB 91357
Gesellschafter: Stadt Langenfeld Rhld. als Alleingesellschafterin
Steuer-Nr. 135/5790/0988
Geschäftsführerin: Dr. Hella-Sabrina Lange
Stadt-Sparkasse Langenfeld
BIC: WELADED1LAF
IBAN: DE 25 3755 1780 0021 0504 71